Ansegeln 2017

ttt  Unser diesjähriges Ansegeln führte uns  wieder nach Hooksiel. Gut gelaunt legten  morgens 12 Boote im Club ab. In der  Schleuse wurde diskutiert und spekuliert,  wie es mit der Segelei werden würde.




Na ja, anfangs noch Strom gegenan. Wind, na ja .. Segeln ging so ….

Letztendlich dann doch Motor an und auf zur Schleuse Hooksiel. Bei schönem Wetter (wirklich!) machten wir gegen Mittag im „Alten Hafen“ fest. Manche legten sich zum erholen in die Koje, andere machten einen kurzen Dorfspaziergang.

ttt

ttt ttt

Das tolle Festausschussteam sorgte wie immer für einen super Tag und Abend !!

Am Nachmittag wurden wir schon mit Kaffee, Tee und leckeren Kuchen verwöhnt.

Abends wurde leckeres gegrillt und zu trinken gab es ohne Ende…..

ttt  ttt

Am nächsten Morgen wurde bei strahlendem Sonnenschein an Bord gefrühstückt.

ttt
Um kurz nach Zehn Uhr legten die Boote wieder ab. In der Schleuse wurden schon die Segel klariert. Die Boote des ersten Schleusengangs warteten im Vorhafen auf die restlichen  Boote um gemeinsam die Heimfahrt anzutreten. Herrliches Wetter und Sonne bescherte allen eine gemütliche Segeltour! 


ttt  Da eine Sonderschleusung organisiert war, konnten  wir schon um 12 Uhr einschleusen.

 Gegen 13°°Uhr lagen wir wieder wohlbehalten in  unserem Club.

 

Ein sehr schönes Ansegeln 2017 ging zu Ende!

(Klaus Freede)